Dienstag, 8. Dezember 2015

me made im chaosmantel


Herzlich willkommen zu me made Mittwoch !


Heute zeige ich ich meinen verhunzten Annäherungsmantel Butterick 6143...

Nachdem ich meine Cabanjacke fertig hatte, gelüstete es mich stark nach einem Mantel, und da Stoff und Schnitt schon im Kopf zusammen waren, bereitete ich dieses Projekt schon zu Hause vor, um es ganz gemütlich an dem wunderbaren Wochenende in Würzburg zu nähen.
Leider musste ich im Vorfeld unglaublich viel anpassen.Insgesamt nähte ich 3 Versionen aus Nessel, bis das Ding dann einigermassen zeigbar wurde.



Das nähen ging flott, allerdings hab ich meine Originalteile in der gerüschten Unterpartie zugeschnitten.
Damit sah ich dann aus wie Oma Lusche. So stark gerüschte Unterteile sind für mich einfach nix.
Ich finde das sehr schön an anderen, aber ich selbst sehe aus wie eine Matrone...
Also hab ich in Würzburg das meiste nochmals aufgemacht , und begradigt, herausgeschnitten und nochmals zusammengefügt.


Jetzt stimmen die Karos nicht mehr, er ist dann doch zu gross geworden, und die Form..naja ich weiss auch nicht, ist eher nicht so meins.
Ich trag ihn trotzdem, auch wenn er eher nach Clochard aussieht, es ist schliesslich Winter.


Die Fotos sind schon letzten Mittwoch enstanden, eigentlich wollte ich sie da schon hochladen, aber die Zeit reichte nicht mehr, deshalb gibt es sie heute...
Diesen Mantel nähe ich eher nicht mehr Form und Schnitt sind eher nicht so meins.
Aber der Stoff ist gut, das denke ich jedesmal wenn mir so eine aufgeblähte schwarze Outdoorwasbinichsportlich Steppjacke begegnet....;))


Konstanz ist um diese Jahreszeit sehr zu empfehlen, der Weihnachtsmarkt ist sehr schön, und es war ein sehr schöner Ausflug mit Madame Monty, wir hatten sehr viel Spass !


Und jetzt treibe ich mich ein bisschen auf dem Me Made Mittwoch herum, wo Wiebke heute tolle Luftsprünge zeigt und viele tolle Frauen in selbstgenähtem unterwegs sind.

Kommentare:

  1. Hey. der Mantel ist toll. Die versetzten Karos stören überhaupt nicht und die Farben stehen dir ganz wunderbarl. Leider ist Konstanz dann doch zu weit weg, um dort kurz beim Weihnachtsmarkt vorbeizuschauen, aber ich trinke hier bei uns einen Glühwein auf dich. LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Jacke klasse! Der Stoff reißt ja wohl alles wieder raus! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Wo habt Ihr nur alle diese tollen Karo-Stoffe her? Ich bin neidisch, sehr toller Mantel! Ich mag den Kragen total.

    AntwortenLöschen
  4. Clochard, also nu komm aber. Das ist ein toller Mantel. Punkt. Geh mal beim nächsten Stadtbummel bei mittpreisigen Mänteln gucken, wie da die Musteranschlüsse aussehen, wenn's denn überhaupt welche mit Muster gibt. ... Eben. Besonders entzückend finde ich Dich mit Rentierohren. ;-) Solltest Du öfter tragen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den Mantel auch super, die Farben sind total schön! Ich kenne das, manchmal trage ich auch Klamotten von denen ich denke, dass sie etwas oll aussehen, aber gerade das mag ich auch manchmal.

    AntwortenLöschen
  6. ist doch alles gut geworden, steht dir gut, nimms nicht so tragisch mit den Karos
    lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Man selbst ist sein schärfster Kritiker.
    Glaub mir, auf den Karoverlauf achtest du und sonst niemand. Dein Gegenüber sieht das Gesamtkonzept und nicht einzelne Teile. Natürlich sticht dein Mantel hervor, aber er macht das Gesamtkonzept erst richtig sehenswert. (Selbst die Rentierohren treten da eher in den Hintergrund.)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Clochard? Danke für den ersten Lacher des Tages!!! Das Wort habe ich schon lange nicht mehr gehört/gelesen. Made my day! :D

    Ich finde den Mantel ganz toll! Und gerade fällt mir ein, dass da doch 'meine' Schulterpolster drinstecken...das passt prima zur Bluse, die ich heute zeige... ;)

    Ich kann Alex nur beipflichten, der Mantel ist toll und bei günstigen Kaufmänteln sehen die Karos auch nicht besser aus. Da achten aber auch nur wir drauf, 'normale' Menschen sehen das gar nicht...ich hoffe, dass du dich noch mit deinem wunderschönen Mantel anfreunden kannst. Ich finde dich großartig (darin)! :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Verhunzt? Wo denn? Was denn?
    Der Mantel sieht toll aus! Und die Farbe steht Dir. Sehr, sehr schick.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ich find den Mantel toll und gar nicht Clochard-mässig :-))Steht dir super und ist wirklich ein toller Farbtupfer. Cooler Stoff!
    Liebi Grüess
    Sabina (aus der Nähe von Konstanz ;-))

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schöner Mantel. Der Schnitt sieht toll aus.
    Die Farben stehen Dir sehr gut. Ich denke wir sind zu oft zu kritisch mit uns ;) Wünsche ich würde auch lockerer denken... ;)
    LG Anita

    AntwortenLöschen
  12. Der Mantel ist doch toll geworden! Nach den versetzten Karos musste ich aktiv suchen, an den wichtigen Stellen passt doch wirklich alles! Denke einfach an das wunderbare Würzburg-Wochenende, wenn Du ihn trägst! Ich vermisse noch ein Foto des unglaublich schönen Futters!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  13. Also ich persönlich liebe diesen Stoff, den Kragen, achwas, die ganze Mantelform. OK, die Karos passen nicht mehr ganz zusammen. Ich zitiere einen Kommentar, den ich bei Fröbelina mal gelesen habe: "Schlimmstenfalls glauben die Leute, der Mantel ist gekauft"...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann auch nicht erkennen, wo Dein Mantel verhunzt sein soll. Wunderschöne Stoffauswahl und durch die Anpassungen gefällt mir Dein Mantel besser als der Schnitt. Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe auch nix negatives entdecken können, der Mantel ist toll. Aber vielleicht liegt es an den vielen tollen Fotos heute? Das erste Bild ist so toll!!
    Viele Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ist der schön!!!
    Auf den Karoverlauf schaut niemand, aber auf den schönen Kragen und überhaupt, die tollen Farben.
    Ich freu mich, mal eine genähte Version des Mantels zu sehen, der steht auch schon soo lange auf meiner Wunschliste (mit Kräuseln...vielleicht sollte ich nochmal überlegen...)
    LG! Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Der Mantel ist großartig! Du siehst Hammer-gut aus in dem Mantel: tolle Proportionen und super Frisur. Und das tolle Karo! Ich sehe nicht, wo es nicht stimmt.

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde den Mantel auch super chic und er steht Dir echt toll. Nach so einem Schnitt habe ich schon immer gesucht, nur deine Nähbeschreibung, oder der Weg zum tollen Mantel hört sich nicht so motivierend an.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  19. Nix Clochard! Der Mantel ist super geworden und steht dir prima. Vorne passen die Karos 1a würde ich sagen - hinten am Unterteil vielleicht minimal nicht. Eindeutig: Kategorie Was soll's. Liebe Grüße Isabell

    AntwortenLöschen
  20. auf die Karos schaut kein Mensch und die Farben sind einfach schön.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde deinen Mantel toll und ein schönes erinnerungsstück an Würzburg.
    Sieht wirklich nach Spaß aus bei euch.
    Glg dana

    AntwortenLöschen
  22. Sieht absolut klasse aus! Wunderbarer Hingucker!
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
  23. Ganz großes Kino. Der tolle Stoff von deinem Mantel ist einfach klasse und lenkt sehr gut von musterübergängen ab. Das Gesamtbild ist absolut Stimmung, vor allem weil du sehr glücklich mit dem Mantel wirkst. Große Klasse! LG Küstensocke

    AntwortenLöschen
  24. Der Mantel ist schön!!!!!!! Und bei eurem Bummel wäre ich gerne dabei gewesen!
    Liebe Grüße
    Spritzen-Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Also ich finde Deinen Mantel schön. Das mit den Karos fällt kaum auf ( da kann man bei teurer! Kaufkleidung viel schlimmeres sehen), die Farben sind klasse, richtig schön bunt gegen das Wintergrau, so etwas habe ich noch an keinem Clochard gesehen.
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen
  26. Ich finde du hast die Anpassungen sehr gut hinbekommen.
    Wahrscheinlich hättest du mit Modell D nicht ganz so viel anpassen müssen. Sieht zumindest nach der Zeichnung Faltenfrei aus.
    Wie auch immer, dein Version gefällt mir sehr gut.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  27. Der Mantel ist sehr schön geworden. Schade das ich in Würzburg nicht dabei sein konnte. Und die Fotos von dir sind toll, besonders das erste.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  28. Ähm also ich bin ganz erstaunt, wie viel Schlechtes du über den MAntel zu erzählen hast. Sieht man alles nicht! Ich finde ihn klasse, sehr toller Stoff und der Schnitt steht dir (wohl dank all den 593984939 Anpassungen) auch sehr gut. Sieht toll aus, viiel besser als ein langweiliger Kaufmantel und viiiiiiiiiiel besser als aufgeplusterte Daunenjacken. Beide Daumen hoch!!

    AntwortenLöschen