Freitag, 27. Juni 2014

Moneta-dress

willkommen zur bekleidungswoche.

heute der moneta dress schnitt von colette patterns.
achja...was sagt man über colette-patterns ? ich finde die schnitte überaus bezaubernd.
und die models erst, die diese feinen kleidchen präsentieren ....hach...
blizteblaue äugelein auf blütenweißer seele an wunderbarer frisur..wer könnte da wiederstehen ??




colettepatterns ist ein marketingexperte. so schön und doch selbstgemacht ? das entfacht viele
selbernäherherzen...und nunja auch meins. bin schließlich auch nur ein lemming.
colette hat viele schöne , zeitlose schnitte im angebot. leider sind die schnitte oft nur bis zur amerikanischen kleidergröße 20 das entspricht einer deutschen 46.
auch colette werden passformprobleme nachgesagt.und bei einigen schnitten muss die passform wohl nachgebessert werden beim nähen...ich habe schon eine bluse genäht. sie hängt im schrank, warum weiß ich auch nicht mehr so genau. werde mich mal drum kümmern.

ebenso hatte colette großen erfolg mit dem hosten von ihren neuen schnitten , die bis in große größen gehen, und sie hat angedeutet das einige schnitte noch nachgradiert werden...


moneta kam ende april raus und ich war total schockverliebt.
diese silhouette ! und dann noch aus jersey ! und noch up to size 3xl ! toll ! toller ! am tollerollsten !
ich habs ganz,ganz schnell gekauft und erstmal meinem zimmer nr.1 2 genäht.
und diese wahnsinns passform hat mich schon erstaunt. natürlich ist jersey ein verzeihbarer stoff,
und natürlich in der verarbeitung einfacher wie webware mit aufwändigen details.
jersey verzeit es einem großzügig , wenn die passzeichen nicht gaaanz genau übereinanderliegen.
wenn der kragen 1cm zu kurz ist etc.
aber solch eine passform zu sehen war schon höchst erfreulich.



natürlich hat zimmer nr.1 topfigur. aber trotzdem. wahnsinn wie es auf anhieb passte !

ich hab meine größe gleich abgepaust..und da lag es dann. sehr lang.
ich zweifelte an meinen befindlichkeiten, mal wieder und wie so oft.
steht mir das ? seh ich echt dann auch gut aus ??

zeitgleich hostete colettepatterns die "curvy colette plus size " tour. einige tolle neue blogs
hab ich da entdeckt ! hier, hier und hier um nur ein paar beispiele zu nennen.
und ich war echt überzeugt.



zusammengenäht, wie immer zackig.
der stoff ist ein flutschiger viskosejersey in sommerfarben.












ein besonderes detail bei dem schnitt sind mehrere kragenlösungen und verschiedene ärmellängen.
so entstehen natürlich eine vielzahl an design mit nur einem schnitt.
die kragenvariationen kann man for free runterladen. wobei der dazugehörige kragen zum schnitt auch ganz hübsch ist...
insgesamt bin ich sehr begeistert. einfach und mit pfiff und taschen , das gefällt mir !

schnitt : moneta von colette patterns
größe 3 xl
änderungen keine
stoff viskose jersey
verbrauch 2,5 meter

Kommentare:

  1. Das Kleid steht dir und Zimmer Nr. 1 einfach toll. Das könnte doch jetzt ein Lieblingsschnitt von dir werden, oder? Jedenfalls bin ich auf weitere Versionen mit unterschiedlichen Ärmellängen und Kragenlösungen gespannt. Ich mag die colette Schnitt auch sehr, nur sind sie leider nichts für meine Figur.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kleid mit schönen Schuhen. Toll geworden. Da musst du unbedingt noch ein paar mehr von nähen.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Beide Kleider sehen klasse aus. Besonders gut gefällt mir der farblich abgesetzte Kragen. Steht Dir hervorragend!

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Kleider nähst Du. Und sie stehn Dir (um es treffend zu sagen und egal ob das eine andere Dame hier schon gesagt hat) ganz hervorragend!
    HG Hiltrud

    AntwortenLöschen