Sonntag, 22. Dezember 2013

weihnachstkleid-sew-along FINALE !!



so ce moi.
fertig schon seit ein paar tagen, und sehr gemütlich . muss ich schon mal sagen.




allerdings könnte man mit passenden accesoires noch ordentlich was raushauen. weil so ganz ohne sieht es doch sehr, sehr ländlich ergo bäuerlich aus.
im jahr 2014 möchte ich verstärkt auf gürtel-suche gehen.
auch die schuhe sind suboptimal. ich habe sie in einem kommerzkaufrausch vor 2 jahren mal erstanden, für 8 euro bei deichmann.
die hätte ich lieber für nen ordentlichen döner ausgeben sollen, denn diese schuhe sind untragbar.
viel zu rutschig und dieser liebliche keilabsatz so keilig gehalten das akute umfallgefahr besteht und zwar bei jedem schritt !




der schnitt des weihnachtkleides entstammt wie die 2 anderen die ich mir dieses jahr genäht habe aus der burda nr.8 2013.
ein zügig zu nähender einfacher schnitt. nur der superweiche stoff machte mir etwas zu schaffen.
da er zur "in sekunden total ausgefranst " sparte gehört, sind leicht friemelige sachen wie kragen
doch eher eine geduldsprobe.
und auch wohl aus diesem grund bin ich nicht ganz optimal zufrieden. der stoff ist zu weich, gibt zuviel nach.
eigentlich wollte ich auch mein jacket vom KSA zeigen, aber aus eben genannten gründen ist es doch noch nicht fertig, zumindest fehlt noch der saum und knöpfe.
ich hoffe ich kann das noch zwischen den jahren erledigen.

trotz allen kleinigkeiten: ich finde mein kleid echt gut, und ich werde es auch tragen.

alle anderen die allen widrigkeiten  und  den adventlichen
stürmen standgehalten haben  könnt ihr heute Hier bewundern .

frohe weihnachten euch allen !

p.s. vergesst auch nicht die abstimmung bei catherine zum " Nähwort des Jahres " !

Kommentare:

  1. dein leid ist süß und so gar nicht bäuerlich. mir gefällt es und
    der stoff ist bestimmt total kuschelig. genau richtig für diese jahreszeit und
    auf jeden fall auch außerhalb der feiertage tragbar.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es sehr gut. Gerade rot kariert passt für mich so richtig gut zu Weihnachten.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Kleid auch sehr. Schaut gemütlich und so richtig weihnachtlich aus.

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Ha, was für ein toller Stoff- und das Passt prima zum Kleid.
    Du hast Recht: ländlich. Das würde gut an einen schottischen Kamin passen. Torffeuer, ein gestricktes Plaid und draußen klirrende Kälte. Und statt Keilabsatzschuhen dann dicke selbstgestrickte Socken.
    Welche Schuhe würdest du dir denn dazu wünschen?
    Wenn du noch einen Wunsch für Weihnachten frei hättest?

    Frohes Fest!! Und rutsch gut ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  5. das Kleid hat einen ländlich-gemütlichen Touch und der Karostoff paßt so gut zu dem Schnitt. Vielleicht rote Schuhe ?

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  6. Supi, komm wir fahren nach Schottland und gehen im Partnerlook :).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Ich schließe mich Griseldas Aussage an, Stoff und Schnitt passen gut zueinander und setzen das Weihnachtsmotto für mich perfekt um. Gesegnetes Fest!

    AntwortenLöschen
  8. Ich schließe mich meiner Vorgängerin an Stoff und Schnitt passen richtig gut zusammen.Stiefel passen doch bestimmt dazu und wenn es noch kälter werden sollte passende Strickjacke,abgestimmt mit der Strumpfhose könnte ich mir gur vorstellen.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  9. total schön siehst du aus, den döner statt schuhe find ich klasse :-) frohe weihnachten manuela

    AntwortenLöschen
  10. Einen Döner.. Ich hab laut gelacht.
    Ich finde das Kleid sehr schön. Mit sehr hohen roten Lackpumps würde es nicht mehr so nach (sehr gut gekleideter) Bauernfrau aussehen. Aber so richtig tragbar wären die dann wahrscheinlich auch nicht.
    Wie wärs mit schwarzen Lackschuhen in moderater Höhe und einem passenden Taillengürtel?

    Liebe Grüße,
    Ella

    AntwortenLöschen
  11. super schön sieht dein kleid aus! und der stoff erinnert mich sehr viel an kindheitstage. da habe ich ganz oft kleider aus diesem stoff gehabt. heute wage ich mich nicht so daran wegen des karos!!! du hast es geschafft.
    dir ein frohes weihnachtsfest und liebe grüße
    elke

    AntwortenLöschen
  12. Och, mir gefällt es, dass es ein bißchen ländlich aussieht; der rote Karostoff ist klasse und weicher Stoff und bequemer Schnitt hört sich auch gut an.
    LG und frohe Weihnachten,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Dein Kleid past sehr gut zum Weihnachten und steht dir schön!
    Frohe Weihnachten!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  14. Also von bäuerlich ist das doch ganz weit weg - bei weihnachtlich wäre ich dabei! :)

    Und das mit den Schuhen ist ja wirklich ein leidiges Thema - da fühle ich ganz mit Dir!

    AntwortenLöschen
  15. Mit diesem Kleid kannst Du nur glänzen, das passt doch sehr gut. Ich bewundere die Nähleistung. die Schuhe schmeiße lieber weg, sonst knickst Du noch um und das wäre ja fatal. Herzliche Weihnachtsgrüße von Claudia.

    AntwortenLöschen
  16. Fröhliche Weihnacht erst mal! Also, ich gestehe es: bin eine heimliche Blogleserin, so, jetzt ist es raus ;) ! Ich finde, du hast dir einen Superschnitt und wunderschönen Stoff ausgesucht! Und da ist gar nix bäuerliches dran, könntest auch dicke Socken und Puschen anziehen, egal... Schade finde ich, dass du so eine schlonzige Haltung hast.... Stell dich mal aufrecht hin und präsentier dein Kleid voller Stolz und dann wirst du sehen, wie klasse du aussiehst. Nimm es mir bitte nicht übel, dass ich mich da so einmische - ich hab mir bis hierhin alle Weihnachts-Outfits angesehen und da gehört deins mit zu den Schönsten. Also: Schultern zurück - Brust raus und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  17. Ich war wirklich skeptisch bei deiner Stoffwahl, aber ich finde das Kleid nun extrem gut. Es ist so speziell, so wunderschön. Ich finde ich klasse!

    Auch wenn ich C&A sonst nicht mag. Bei Gürtel und Strumpfhosen werde ich da immer fündig!

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde es sieht eher schottisch als bäuerlich aus.
    Ich mag Schottland :-)
    Hoffe das Christkind hatte erbarmen mit deinen füßen und hat neue Schuhe gebracht damit das Kleid auch ausgeführt werden kann.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Der Stoff von Deinem Kleid ist einfach großartig! Ich könnte mir vorstellen dass ein schöner schwarzer Gürtel und eine goldenen Brosche jeden Anflug von ländlich wegblasen, denn mir gefällt das Kleid richtig gut! LG Kustensocke

    AntwortenLöschen
  20. Hut ab vor allen die sich in den Karo-Wahnsinn stürzen - das hast du super hinbekommen. Tolles Kleid !
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  21. Jetzt ist schon das neue Jahr, aber ich möchte trotzdem gerne noch meinen Senf dazugeben: Ich finde es sieht sehr gelungen aus! Rotes Karo ist toll!!
    Ein gutes neues Jahr wünsche ich Euch, Katharina

    AntwortenLöschen