Sonntag, 17. November 2013

# WKSA teil 1

 




     Ich bin ein Streber und habe schon alles zusammen gesucht / Ich habe noch überhaupt keinen Plan und sage stattdessen ein Gedicht auf / Ich gucke mal, was die anderen so nähen / Dieser Stoff soll es sein, nur was für ein Schnitt?? / Kleine Rückblende: mein Weihnachtskleid 2012/2011

also..hmm :

markt und strassen stehn verlassen,
still erleuchtet jedes haus
sinnend geh ich durch die gassen
alles sieht so festlich aus.
in den strassen haben frauen grosse fenster bunt geschmückt....

weiter weiß ich jetzt auch nicht....


a.) ich hätte hier gern mal wieder eine funktionierende seite 
b.) zwischen einer halben woche power fortbildung die echt anstrengend war
c.) 2 tagen supervision
d.) filzsterne nähen mit 6 jährigen in öffentlichen räumen
e.) einem arbeitsblock von mehreren tagen
f.) und diversen weihnachtsmarktnähereien
bin ich 
g.) ganz schön unvorbereitet...
und nahe dran
h.) an hysterischem gelächter.
 
aber jaha ! ich hät schon gern mal ein weihnachtskleid..

letztes jahr klappte das auch nicht ..weil der terminkalender plötzlich ganzganz anders war..

aber ich hab jetzt
i.) schon wieder urlaub..
und zwar mindestens
j.) 5 wochen...

mal sehen was da so draus wird.

die anderen auf der seite hier sind ja mal schon richtig weit und inspirierend.... 

Kommentare:

  1. das mit den 5 wochen urlaub war jetzt aber ein witz? ... menno, will auch!

    nähfrustrierte grüße
    ursula

    AntwortenLöschen
  2. ich bin gespannt, 5wochen urlaub klingen toll! das gedicht ist super :-) lg manuela

    AntwortenLöschen