Dienstag, 11. Juni 2013

me made juni in lavena


guten morgen allerseits !



heute liefere ich den beweis : ich kann auch kleid !




allerdings ist kleid ein bißchen hochgegriffen für meinen geschmack, weil ein kleid bei mir irgendwie immer bis zum knie geht.. aber es war zuwenig stoff also eher mit hosen und leggings tragbar..




  kleid lavena ist von schnittquelle und eigentlich ganz gut..was mich ein bißchen anbläht ist das loch das im ausschnitt übrig bleibt..aber es geht auch auch nicht anders beim knotenkleid..



deshalb nähe ich es immer von hand noch fast ganz zu..
insgesamt hat sich dieser schnitt als recht kleidsam erwiesen und jersey verträgt sich ganz gut mit
meinen lebensumständen.
ich werde es auf jeden fall nochmals nähen, dann aber länger !

habt sonnige tage !

Kommentare:

  1. Gefällt mir gut! Und es steht dir richtig gut. Was mir immer noch auffällt ist, wie hübsch du mit den längeren Haaren aussiehst.
    Lg! Catherine

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht RICHTIG toll aus und steht dir ausgezeichnet! Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Kleid/ oder Bluse sehr, sehr gut; es steht dir ausgezeichnet und macht Lust auf Sommer....
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Na, da ist doch ein gut sitzendes Knoten-Dings - du brauchst den Knipschnitt doch gar nicht. Ich nähe auch den Ausschnitt und das Loch mit der Hand zu, wie es gerade passt. Ausschnittfreundlicher, aber ähnlich von der Wirkung ist Ajaccio von Schnittquelle. Aber dieses kannst du ruhig auch noch in Länger als richtiges Kleid nähen! Und die längeren Haare sind mir auch sehr positiv aufgefallen. HÜbsch siehst du aus!

    AntwortenLöschen
  5. Die Tunika sitzt super und sieht super aus. Ich finde den Schnitt ganz toll und habe ihn auch schon 2x genäht. Weitere in Planung. Man sieht so "angezogen" damit aus und es ist trotzdem bequem. Außerdem finde ich, daß dieser Schnitt ein viel schöneres Dékolleté macht (auf den Fotos) als die anderen Knotenschnitte (Onion, Knip).
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. ...ganz ehrlich? Um längen besser als das "Probekleid". Ich finde es auch immer wichtig, wenn man für sich erkennt, das ist nicht meins!
    Das Knotenkleid ist wie für dich gemacht und du sieht richtig toll aus! Ich habe es auch schon mehrfach für mich genäht und fühle mich total gut angezogen und wohl damit!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Steht Dir sehr gut! Wie schön du heute strahlst! War gestern abend etwas erschrocken, dachte zunächst du hörst auf...

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Also DIESES Kleid (oder besser Tunika) gefällt mir echt gut! Steht dir ganz toll!

    Viele liebe Grüsse vom Frollein

    AntwortenLöschen
  9. Ich wollte genau das gleiche wie Catherine schreiben.
    Liebe Grüsse
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. du siehst ganz toll und zufrieden mit dir und dem kleid aus!

    AntwortenLöschen
  11. Auch wenn Dein Post schon ein bisschen älter ist, will ich dennoch nicht versäumen Dir zu sagen, dass Deine Fotos unter anderem Motivator für mein Lavena Kleid sind. Es steht Dir ausgezeichnet!!! Ich bin sehr begeistert und sende Dir sonnige Grüße aus dem Rheinland, Andrea

    AntwortenLöschen