Sonntag, 23. September 2012

wintermantel sew along



heute gehts weiter.. ( o.k.einen tag später...aber die psychatrie hat mich gerade verschluckt für ein paar tage muß man schließlich geld verdienen...)




schnittauswahl ist das heutige thema. und ich bleib bei meinem asiatischen thema hängen.
allerdings ist das noch nicht ganz ausgereift will ich meinen...




ich habe ein bißchen gestöbert, und mich gestern bei einem minimal auschnitts des film kundun
gefunden. es war ein ähnlicher schnitt, allerdings eine seite stark ähnlich eines kimonos betont und über die andere gezogen. ( keine ahnung wie das heißt..) ähnlich bild 2




  bei bild 1 hier gefäält mir der kragen. das heißt ich werde den kragen in die höhe vergrößern.




hier dieser schräge verschluß. find ich sehr hübsch.schon immer.aber wohl nicht ganz schnitt kompatibel....


                                                                

hier auf bildlein 3 sind die ärmel ja wohl voll der hammer.
allerdings auch nur beim dekorativ herumstehen. für einkauf, taschen tragen, kinderhinterherziehen
und autofahren jetzt glaub ich eher suboptimal... aber auch hier der hohe kragen und schöne blenden....
posamente wären ja als zusätzliche optikgeber auch ganz hübsch. das wär dann ganz asia.....

mir farbigen blenden absetzen fänd ich auch ganz hübsch, oder paspeln mitlaufen lassen...

hmm hmmm ich denk noch nach. und träume so vor mich hin. und geh mal eine modellzeichnung
machen. falls ich vor über und hochmut über meine nähkünste nicht vom hohen roß falle ;-))

euch schöne tage !

alle anderen teilnehmer hier bei der wunderschönen catherine


illustrationen von face-music.ch.

Kommentare:

  1. Also, ich seh' das schon ganz genau vor mir: wenn du die vordere Kante und den Kragen farblich absetzt oder dort z. B. einen Art Brokat verwendest oder eine folkloristische Borte und ein Samtband aufnähst, dann kommt das deiner Vorstellung doch schon ziemlich nahe, ohne dass du am Schnitt selbst rumbasteln musst. Den unteren Teil der Ärmel könntest du auch aus dem zweiten Stoff oder mit Borten machen.

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  2. Die Inspirationsbilder sind sehr vielversprechend. Bin schon sehr gespannt auf den Mantel.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen