Freitag, 1. Juli 2011

zwischen den zeilen


arbeitsame zeiten stehen ins haus...( so wie immer eigentlich...:-))



neue kleinigkeiten enstehen am fließband...



und dann waren da noch die da...
aus polen mitgebracht von der größten beim schüleraustausch...

die werden zu ketten umfunktioniert, weil soooooo groß am ohr
gibt bei mir nur kopfweh...

und dann war da noch das brigittekleid...

das ist noch nicht ganz fertig...

aber sehr bald mehr !
Posted by Picasa

1 Kommentar:

  1. Das kommt mir irgendwie bekannt vor: Immer was in Planung, immer wieder neue Projekte und eigentlich nie Zeit :o)

    GlG jane

    AntwortenLöschen