Donnerstag, 5. August 2010

nebelschau / hausdurchsuchung 4



die umzugnebel lichten sich...



wilde tiere ziehen ein...



was vorher kaum denkbar war...


wird wirklichkeit !...



der bauschutt ist abgetragen...



zimmer warten auf einrichtung...



und die klamottenfrage ist nebensächlich...,
weil momentan alles irgendwo im nirgendwo...

Kommentare:

  1. Liebe Stellamaria, also Eure Giraffe ist ja wirklich vom Allerfeinsten. Da würde ich auch gerne einziehen. So wirklich ganz alleine von Hand ohne Schablone??? Super schön.

    LG Rike

    AntwortenLöschen
  2. 4 Tuben Handcreme, 3x Bodylotion XXL, jeden 2. Tag 'ne Haarkur und trotzdem das Gefühl - alles Baustaub.
    So, wie es ausschaut, hat das ja bald ein Ende und dann ist genießen angesagt!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe stella, wie geht es dir? es wird ja richtig gemütlich in eurem neuen zuhause. so schön! ich hoffe du findest trotz umzug und einräumen... ab und zu kleine momente in denen du durchatmen kannst. eine massage wäre sicher auch nicht schlecht ;-) sende dir ganz viele sonnengrüsse und energie. von herzen*

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, das ist ein super Gefühl wenn die viele Arbeit sich dem Ende nähert, nicht wahr.
    Wir sind grad mit unserem dritten Haus fertig geworden :o) War zwar tierisch viel Arbeit, macht mir aber immer noch Spaß.
    Bald hast du wieder mehr Zeit für Dich ,kannst stolz auf diese Leistung sein und nur noch geniessen!

    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  5. wir sind ja sooo glücklich das das neue Domizil so ober super schön wird , was natürlich viel
    Arbeit macht, aber es lohnt sich wirklich!! Freuen uns schon auf Kaffee und mitgebrachten Apfelkuchen zur Erstbesichtigung!

    Liebe zueinander braucht gewisse Lebensparaellen und eine Gemeinsamkeit der Gedanken..

    In LIEBE Mama und Papa.

    AntwortenLöschen