Montag, 13. Juli 2009

verschwommen fertig


pilzi ist fertig....ganz zufrieden bin ich damit nicht.
ich mag leinen, sehr, aber für eine oberseite einer decke ist er eher schlecht geeignet, zu viel struktur, zu viel eigendynamik. oder ich muß noch üben damit umzugehen....
wobei ich leinen schon öfters als kleidung verarbeitet habe, und gut mit der rutschigkeit und schwere des stoffes zurecht gekommen bin.....


dieser leinen ist allerdings doch recht alt, ca. 80 jahre, vielleicht deshalb ?
zumindest erkennt man das alter doch schon, leider nicht auf diesem bild, zu hastig aufgenommen....


ich mag die verknüpfung, von alt und neu....auch im ungenähtem leben...
es ist schön wenn sich altes mit neuem mischt und einzigartige dinge dabei herauskommen.
bei allem was ich tue, versuche ich dies.es ist nicht immer möglich, das mag wahr sein.
aber allein schon die gedanken die man sich über etwas macht, und die überlegeungen, ob man auch nicht einfacher, althergebrachter (und vielleicht auch manchmal mühseliger, siehe gemüsebrühe von hand....) zum ziel kommt, finde ich bereichernd und auch erfrischend.
es formt im besten sinne den geist, auch wenn das ergebnis nicht ganz so zufrieden stellend ist.

kreative tage euch allen

Kommentare:

  1. Mir gefällt es, mal was anderes!

    LG, Meli

    AntwortenLöschen
  2. och, ich find die decke suuuuper!!!!!!!!
    ich liebe leinen ohne ende!!!!!!!!!!!

    wunderschööön!!!!
    lg emma

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Decke sieht klasse aus! Ich mag Leinen auch sehr, nur bügeln mag ich es nicht so gerne!!!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Schön!!!
    Die Verbindung von alt und neu mag ich auch und altes Leinen sowiso.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. deine *Verbindung von alt und neu*
    ist dir schön gelungen,
    lieben Gruß
    agnes

    AntwortenLöschen
  6. Toll sieht deine neue Decke aus. Jetzt kann gekuschelt werden ....

    Herzlichen Gruß: Tina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine Traumdecke. Da würde ich mich liebend gerne reinkuscheln ;-) Sommergrüsse*

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Decke. Auch die Verknüpfung von alt und neu finde ich gut. Früher mochte ich nur schöne neue Stoffe vernähen, jetzt macht es mir mehr Spaß alt und neu zu mischen.

    AntwortenLöschen
  9. Die Decke ist einfach wunderschön geworden. Kompliment
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen