Montag, 9. März 2009

freunde


von allerleirauh bekam ich dies....
ein freundschafts-denk-mal.....
freund/freundin sein ist etwas besonderes, kostbares und eine aufgabe die man mit sorgfalt
pflegen sollte.
bin ich eine freundin?

ja, das bin ich .
für mich ist mancher weg nicht zu weit, und nicht zu steinig für die herzen die im schnee
liegen.
gestern abend war ich zum mädelsabend...
und auch ich merkte wieder:
auch ich brauche freundinnen.
für meine seele, für mein herz
das manchmal im schnee liegt.

liebe katharina...
ich danke dir von herzen
und sende dir kraft und sonne

Kommentare:

  1. ...ich finde, das hast du sehr schön gesagt. Weißt du was, ich bin auch eine Freundin - und ich finde, dass ist ein gutes Gefühl!!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Na, nach Zürich ist der Weg nicht steinig, sondern wie eine kleine Urlaubsreise mit Schiff und Zug (o;
    Einen schönen Tag wünsche ich dir, Allerleirauh

    AntwortenLöschen